Administration

25. Oktober 2016

Sonntag, August 18, 2019

LINUX Mint 18 64bit “Cinnamon Edition” läßt sich offenbar auch auf einem X1 Carbon (Type 20FB, 20FC) Laptop (ThinkPad) installieren. Das ist zumindest meine neue Errungenschaft. Und da musste das vorinstallierte Windows 10 dem quelloffenen Betriebssystem weichen - ist doch klar! Ich habe auch auf Anfrage von Ulf einen Hardware-Steckbrief auf unserem LUG-VS-Wiki verfasst. Alles im Detail beschrieben und aufgeführt

Einzig der Fingerabruckleser ließ sich nicht aktivieren. Der Chipsatz ist wohl noch nicht in den LINUX-Kernel implementiert. Das kann aber noch kommen. Und das WLAN kann man nur mit sichtbaren Funknetzwerken verbinden. Dafür hat der Hersteller LENOVO dem Rechner einen Adapter beigefügt, mit dem man dann auch ein Netzwerkkabel anschließen kann. Somit kann ich mich im Notfall auch mit meinem ansonsten über Funk versteckten Netzwerk verbinden.

Die Übernahme meiner Daten habe ich mit einer externen Festplatte realsisiert. Alles ging relativ schnell von statten, da ja alles von SSD bzw. auf SSD gekommen ist.